Beim OPEN Wort-Café haben Ruhrpott- Autoren der Region die Gelegenheit, ihre unveröffentlichten Texte der Öffentlichkeit vorzustellen.

Diese Lesebühnen stehen in den Mayerschen Buchhandlungen in Dortmund, Essen und Bochum.

Anders als beim Poetry Slam gibt es bei dieser Veranstaltung das Angebot einer konstruktiven Kritik seitens einer Fach-Jury und ein Feedback vom Publikum. Die besten drei Texte werden anschließend vom Publikum und der Jury ausgewählt und am Ende des Jahres im  „Best of Wort-Café” veröffentlicht.

 

 

 

Am 05. April 2012 haben auf der Bochumer Bühne folgende Autoren ihre Texte vorgestellt::

Mone Hartmann,

Renate Neff

Brigitte Vollenberg

Michael Weidenhaupt

Mone Hartmann präsentierte Lyrik vom Feinsten, während die anderen Autoren mit Kurzgeschichten das Publikum unterhielten. Als am Ende die Stimmen ausgezählt wurden, durfte ich mich freuen, mit meiner Dialog-Geschichte „Ich dich auch” den ersten Platz zu belegen. Dank an die Zuhörer für Ihre Kirtiken und Anregungen und an die Fach-Jury, den Autor und Dozent für Kreatives Schreiben, Grobilyn Marlowe.

Ich wünsche allen ein frohes Osterfest!