Im Vordergrund steht der Spaß am Schreiben, dann folgt der Schreibprozess. Sie müssen es einfach nur wagen. Ihre Geschichten warten darauf, geschrieben zu werden.

Schreiben ist zum großen Teil ein Handwerk und das kann man lernen. Probieren Sie das Spiel mit Worten, stellen Sie fest, wo die Idee für Geschichten ihre Quelle haben. Es gibt fantastische Methoden und Techniken Ihre Fantasien anzuregen, Figuren zu entwickeln und mehr Wortgewandtheit zu erlangen, Schreibblockaden zu lösen sowie die Ausdrucksfähigkeit zu steigern.“

Wann: Samstag, 04. April 2020 um 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Stadtbücherei Oer-Erkenschwick

Eintritt: 3,00 Euro, inkl. Schreibutensilien und Getränke.

Die Veranstaltung wird vom „Förderverein Bildung greifbar“ durchgeführt. Um Voranmeldung wird gebeten.

Tel.: 02368/691–320