Ich freue mich sehr unter den 20 Autorinnen und Autoren zu sein, die ihren Krimitext in dieser Anthologie veröffentlichen dürfen. Als ich vom Verlag hörte, dass die Teilnehmerzahl sehr beeindruckend sei, habe ich mich um so mehr gefreut, dass mein Text zu den »tollen, wilden, skurrilen und vor allem kreativen Geschichten« zählte. Super ist auch, dass meine Autorenkolleginnen Astrid Plöner aus Unna und Ursula Schmidt Spree aus Nürnberg zu den ausgewählten Krimi-Autorinnen dieses Buches gehören.

Meine Geschichte trägt den Titel: 

Geheimnis einer Mondnacht

Launiger Verlag, Karlsruhe – Hrsg. Anita Rosenholz – 16,00 Euro – ISBN: 978–3‑76500–018‑8