Die humoristische Lesung in der Gemeindebücherei St. Heinrich — Groß Reken hat super viel Spaß gemacht.

Eine Lesung in der tatsächlich sehr viel gelacht wurde. Bärbel Lippe hat einen gelungenen Artikel geschrieben, der auf dem Online-Portal „Reken erleben” erschienen ist. Danke an Bärbel für die Berichterstattung und danke auch an Peter Glathe für die Videoaufnahmen.

Der „Offene Autorenkreis Reken e.V.” macht einfach Spaß!

Reken erleben