Die Sokoki

Ferien, Freunde, Einbrecher

Emil zieht in ein barrierefreies Haus. Ob er neue Freunde finden wird? 

Auf der Gartenparty seiner Eltern lernt er Marlene und Faris kennen. Zusammen mit Kathi, einer Freundin aus Grundschultagen, schließen die vier schnell Freundschaft und verbringen gemeinsam eine Ferienwoche.

Herr Kalikinsky, Emils schrecklicher neuer Nachbar, tritt in ihren Fokus. Es passieren merkwürdige Dinge. Zudem machen Einbrecher die Wohngegend unsicher.

Die Freunde bilden ein Ermittlerteam und nennen sich die Sokoki. Ihr Spürsinn ist geweckt und sie wollen die Einbrecher zur Strecke bringen.

Ein spannendes Buch für junge Leser ab 8 Jahren, das sich auch aktuellen gesellschaftlichen Problemen stellt.