Eine gelungene Premierelesung: Gladbeck — Vor und hinter den Kulissen des Wartberg Verlags, Einführung in die Lesung von Frau Dr. Christine Schönecke, Leiterin des Museums auf Schloss Wittringen in Gladbeck, interissierte Zuhörer, herzliche Gastfreundschaft und die Unterstüzung vom Gladbecker Lyriker Dirk Juschkat, der das Gedicht „Heiße Kost” zu dem Buch beigesteuert hat, machten die Lesung zu einer runden Sache. Danke für die Unterstützung der Humboldtbuchhandlung, die einen Büchertisch stellte.

12239760_1006893379352091_3348025602995646710_n      Das schrieb die WAZ am 24.November 2015